SPD spendet der Stadt Böhlen einen Rotdorn am 2. Mai 2019

Auf Initiative von Mirko Altmann und David Laux, beide SPD-Stadträte der Stadt Böhlen, und mit Unterstützung des SPD Ortsvereins Böhlen, Zwenkau und Rötha erhält am 2. Mai 2019 die Stadt Böhlen in Anwesenheit des Bürgermeisters Dietmar Berndt und des stellvertretenden Kreisvorsitzenden der SPD, Sebastian Bothe, einen Rotdorn.

Der Rotdorn zählt zu der Gattung der Weißdorne in der Familie der Rosengewächse. Der in rot blühende Dorn kann bis zu 10 Meter hoch wachsen, ist extrem frosthart und zeigt sich auch hartnäckig gegen Hitze. 

Die Spendenübergabe in Form der Einpflanzung beginnt am 2. Mai 2019 18 Uhr im Kulturhauspark der Stadt Böhlen.

Ort: Kulturpark Böhlen – Nähe Kulturhaus

Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.