Pressemitteilung SPD Ortsverein: DANKE!

Wir sind in Böhlen stärkste Fraktion im Böhlener Stadtrat und erneut in Rötha und Zwenkau vertreten, das ist wahrlich ein guter Tag für uns. Wir haben nie alleine gekämpft, sondern stehen durch jahrelanges Wirken in den Kommunalparlamenten für Kontinuität, die die Bürgerinnen und Bürger mit Ihrer Stimme entsprechend wertschätzen. Böhlen ist neben Johanngeorgenstadt und  Grosshartau die einzige Stadt wo wir Sozialdemokraten gewonnen haben. Tolle Arbeit der dortigen Genossen und der Arbeit der SPD-Fraktion. Und auch in Zwenkau hat Harald Redepenning ein grandioses Einzelergebnis eingefahren!

Als Spitzenkandidatin für Rötha freue ich mich sehr, zukünftig im Stadtrat neben Ursula Reich und neu dabei Hans-Joachim Keil kommunal gestalten zu können. Dieter Kunze hat es leider nicht geschafft, schade. Großartig ist das Ergebnis von Miriam Roßa – auf den Stand 125 Stimmen – das ist toll! Wir haben im Team Rötha gemeinsam wirklich eine engagierte Zeit verbracht und das nicht kurz vor Wahlschluss, sondern seit vielen Monaten. Das hat sich ausgezahlt. Ich danke allen die uns ihr Vertrauen gegeben haben. 

Allen voran auch Danke an Erhard Müller (SPD) er hat viele Jahre für die SPD im Stadtrat mitgewirkt und wird das nun zukünftig nicht mehr tun. Seine Erfahrung und sein Wissen werden fehlen. 

Das endgültige Wahlergebnis ist ein gerechtes Ergebnis und ich gratuliere allen zur Wahl und freue mich auf die zukünftige Zusammenarbeit. Hierbei wird jeder gefordert sein, auch diejenigen, die nicht am Parlamentstisch sitzen werden.

Ihre Doreen Haym

Vorsitzende SPD NEUSEENLAND

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.