Für die soziale Mitte in Böhlen— aus dem Stadtrat

Am 26. Mai wurde im Freistaat Sachsen gewählt. Allein in Böhlen waren 56 ehrenamtlich tätige Stadtangestellte ganztägig eingebunden. Auf SPD INITIATIVE erhalten die Stadtangestellten nun 2 Stunden mehr Freizeitausgleich.

Hier geht es zum LVZ – Bericht:

https://m.lvz.de/Region/Borna/Wahlhelfer-aus-Boehlen-bekommen-mehr-Freizeit


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.